Kostenrechnung

Als Unternehmerin und Unternehmer sind Sie verantwortlich für mehrere Firmen. Sie leiten verschiedene Filialen oder verantworten unterschiedliche Projekte und Geschäftsfelder.

Um die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens zu steigern, müssen Sie alle Kosten kennen, detailliert zuordnen und sie den Erlösen gegenüberstellen. Dabei ist es wichtig, die zentralen Begriffe „Aufwand“, „Kosten“, „Ertrag“ und „Leistung“ anhand Ihrer aktuellen Unternehmenssituation zu definieren und somit die Grundlage für eine effektive und korrekte Kostenrechnung zu schaffen.

Unsere erfahrenen Beraterinnen und Berater helfen Ihnen, diesen Prozess effektiv zu gestalten, damit Sie der strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens verlässliche Daten zugrunde legen können.